Karnevalsgremium  

   

Rösenbecker Weiberfrühstück geht 2014 in die 12. Runde

Zwar liegt die Weihnachtszeit gerade erst hinter uns und das neue Jahr ist erst einige Tage alt, doch in Rösenbeck laufen die Vorbereitungen für die närrische Zeit schon jetzt wieder auf Hochtouren. Das Karnevalsgremium hat seine Arbeit schon vor einigen Wochen wieder aufgenommen, schließlich muss viel vorbereitet werden – besonders das Highlight der Rösenbecker Karnevalstage: das Weiberfrühstück. Dieses findet am 27. Februar wie gewohnt um 09.31 Uhr in der Schützenhalle statt – und das bereits zum 12. Mal.

Der Kartenvorverkauf für dieses Spektakel findet am Sonntag, den 26. Januar ab 11.00 Uhr im Rösenbecker Pfarrheim statt, Einlass ist bereits ab 10:31. Diesen Termin sollten sich alle „Weiber“ aus Nah und Fern bereits rot im Kalender markieren. Und damit sich auch im kommenden Jahr niemand um die Hinfahrt zum Weiberfrühstück und den Nach-Hause-Weg am Abend sorgen muss, hat das Karnevalsgremium wie gewohnt wieder einen Shuttle-Service eingerichtet. Also, Termin vormerken und beim Vorverkauf Karten sichern!

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.